TopNews

30.11.2017
Sachverständigenprüfung für Traversenlifte im LMP Service
Anmeldungen für die vorgeschriebene vierjährige Prüfung werden noch bis 21.11. entgegen genommen...mehr
25.10.2017
Stellenangebot: Mitarbeiter/in im Außendienst
LMP sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt je ein(e) Vertriebsmitarbeiter(in) für professionelle Lichttechnik in Festanstellung für Deutschland für die Region Nord bzw. Süd.mehr
24.10.2017
VISUAL PRODUCTIONS TimeCore für Rammstein
Die beiden Lighting Directors der Rammstein Festival-Tour 2017, Bertil Mark und Faren Matern, setzten insgesamt vier TimeCore-Geräte des niederländischen Herstellers VISUAL PRODUCTIONS ein...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

Transpot Eventtechnik setzt auf LITECRAFT

Transpot Eventtechnik aus dem bayerischen Creußen nahe Bayreuth, ist ein Fullservice-Dienstleister für Ton-, Licht-, Video- und Bühnentechnik. Das seit 2007 bestehende Unternehmen setzt bewusst auf hochwertiges, ridertaugliches Material.

Aufgrund der guten Erfahrungen in der Vergangenheit investierte Inhaber Alexander Schmid jüngst erneut in Produkte aus dem LITECRAFT-Portfolio. Zum einen erweiterte er seinen Bestand an LITECRAFT Mini PAR AT10 um weitere zwölf Stück auf nun insgesamt 60 Geräte. Zum anderen investierte Transpot erstmalig in den neuen OutLED AT60.zoom. 32 Geräte stehen gegenwärtig in Creußen bereit. Folgeinvestitionen sind geplant.

Der OutLED AT60.zoom ist der Nachfolger des beliebten LITECRAFT OutLED AT10. Das Gerät besticht durch einen stufenlosen motorischen Zoom von 5,5 bis 40 Grad und zahlreiche neue Features, die für mehr Flexibilität im Einsatz sorgen. Die hochwertige Optik garantiert eine hervorragende Farbmischung in allen Abstrahlbereichen. Ein OSRAM Ostar 60 Watt RGBW-LED Chip bildet die Basis des OutLED AT60.zoom. Damit verfügt der OutLED AT60.zoom als erster LITECRAFT LED-Scheinwerfer über eine Punktlichtquelle, die im Gegenlicht harmonischer wirkt und eine natürliche Schattenabbildung erzeugt.

„Ich kenne und schätze LITECRAFT als zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Anbieter, deswegen fiel die Entscheidung für weitere Investitionen leicht“, sagt Alexander Schmid. „Zudem haben LITECRAFT-Geräte einen guten Wiederverkaufswert, was sie zusätzlich attraktiv macht.“

Das neue Material kommt bei Transpot Eventtechnik überwiegend für Illuminationszwecke zum Einsatz – die OutLED AT60.zoom dank IP65-Klassifizierung sowohl indoor wie auch outdoor.

© Foto: Transpot Eventtechnik

Weitere Informationen:


LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |