TopNews

13.12.2017
LMP [access] 4/2017 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
08.12.2017
ELATION Protron 3K und Protron 3K Color LED-Strobes
Protron 3K und Protron 3K Color von ELATION sind Hochleistungs-Stroboskope auf LED-Basis...mehr
06.12.2017
Stellenangebot: Mitarbeiter/in im Außendienst
LMP sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt je ein(e) Vertriebsmitarbeiter(in) für professionelle Lichttechnik in Festanstellung für Deutschland für die Region Nord bzw. Süd...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

ELATION im Nürnberger Mach1 Club

sld mediatec setzt für den MACH1 Club umfangreich auf ELATION

Ende August war es soweit: Der Mach1 Club in Nürnberg öffnete nach fast dreimonatiger Umbauphase seine Pforten. Das große Opening wurde am 25.8. erfolgreich gefeiert und hat die Erwartungen bei Weitem übertroffen. Nach vorangegangener kompletter Entkernung des mittlerweile 30 Jahre alten Clubs, übernahm die Firma sld mediatec GmbH aus Nürnberg die Planung und den kompletten technischen Umbau.

Bei der Installation der Licht- und Tonanlage wurden weder Kosten noch Mühen gescheut. Ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte wurden verbaut und in perfekte Symbiose gebracht. Für die Lichtausstattung entschied man sich für zahlreiche Geräte von ELATION Professional. Zum Einsatz kommen das Movinglight-Panel ELATION ACL 360 Matrix, das LED-Movinglight E Spot III, das LED-Strobe Proton 3K Color und der kompakte, IP-65-zertifizierte Elar Q1 mit zugehörigem Systemnetzteil PSU 10. Die lichttechnische Ausstattung wird ergänzt durch die ELATION Art-Net-Node eNode 8 Pro, mit der sich bis zu acht Universen wandeln lassen sowie das USB-Wing Midicon 2.

Foto: sld mediatec GmbH

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |