TopNews

14.06.2018
ELATION PRO Service Days am 10. Und 11. Juli
ELATION veranstaltet erneut seine beliebten PRO Service Days in der Europazentrale in Kerkrade in den Niederlanden. Eine tolle Gelegenheit, praktische Kenntnisse über die Produkte von ELATION zu gewinnen...mehr
04.06.2018
LMP [access] 2/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
04.06.2018
ELATION stellt Pixel Bar IP Serie vor
Die neue Pixel Bar IP Serie von ELATION ermöglicht den Einsatz des absolut kompakten und dabei sehr kreativen Produktes im Außenbereich. Pixel Bar IP basiert auf einem schmalen, wasserfesten und IP-65-geschützten Profil...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

Motion GmbH investiert in Movinglights von ELATION

Die auf Dry-Hire spezialisierte Motion GmbH hat Ende 2017 ihren Bestand an Movinglights erweitert. ELATION Artiste DaVinci und ELATION Proteus Hybrid stehen ab sofort in Fürth zur Verfügung.

Mit dem Artiste DaVinci liefert ELATION das perfekte „Arbeitstier“ für nahezu jeden Einsatzzweck und -ort sowie unterschiedlichste Veranstaltungsgrößen. Das Herzstück dieses LED-Movinglights besteht aus einer 270 Watt LED-Engine mit kaltweißer Farbtemperatur. Sie liefert eine beachtliche Lichtleistung von mehr als 12.000 Lumen, was selbst beim Einsatz von dunklen Farben oder Gobo-/Animation-Kombinationen noch für höchst erfreuliche Ergebnisse sorgt.
Der zuletzt mit dem PLASA Award for Innovation ausgezeichnete ELATION Proteus Hybrid hingegen ist ein IP-65-zertifizierter 3-in-1 (Spot/Beam/Wash) Scheinwerfer, der dank seiner Leistungsfähigkeit und vielfältigen Features jede Idee zum Strahlen bringt. Die Ausstattung umfasst ein ausgefeiltes optisches System mit motorisiertem Zoom, CMY-Farbmischung und einem revolutionären Kühlungsprinzip.
HG Dünkel von der Motion Group erläutert die Entscheidung für diese beiden Modelle: „Für den Proteus Hybrid haben wir uns entschieden, weil die Kombination Hybridlampe der 470-Watt-Klasse und Wetterfestigkeit schlicht ein Alleinstellungsmerkmal ist. Der Artiste DaVinci hat uns im direkten Vergleich mit anderen 270 Watt LED-Spots als beste Option überzeugt.“

Fotos © ELATION Professional

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |