TopNews

11.06.2018
Sachverständigenprüfung für Traversenlifte im LMP Service
Am 11.6. findet im LMP-Service die nächste Sachverständigenprüfung für Traversenlifte statt. Anmeldungen für die vorgeschriebene vierjährige Prüfung werden noch bis 25.05. entgegen genommen...mehr
15.03.2018
LMP [access] 1/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
02.02.2018
ELATION KL Fresnel-Serie
Mit der KL-Serie stellt ELATION Professional drei hochwertige Stufenlinsen auf LED-Basis vor, die die ansprechende Wärme von Halogen-Scheinwerfern mit allen Vorteilen der LED-Technologie in Einklang bringen...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

Erfolgreicher Verkaufsstart der Lichtkonsole LS-1 von WORK PRO bei LMP

Das innovative Konzept der neuen Light Shark Serie des spanischen Herstellers WORK PRO überzeugt. „Die Nachfrage nach der Lichtkonsole LS-1 war so hoch, dass wir im Grunde bei Verkaufsstart bereits ausverkauft waren“, sagt LMP-Geschäftsführer Marc Petzold. „Die Kombination aus erschwinglichem Preis und Features, die man sonst nur von großen Pulten kennt, macht zweifellos für Anwender einen echten Unterschied.“

LS-1 ist das erste DMX-basierte Lichtpult, das eine drahtlose, browserbasierte Steuerung über ein Multi-Touch-Smartphone oder Tablet bietet und bis zu drei angeschlossene Geräte gleichzeitig unterstützt. Die light Shark Serie setzt dabei einen neuen Standard in Sachen Funktionalität und Anwenderfreundlichkeit in ihrer Preisklasse.

Zur Prolight + Sound wird die LS-1 bei LMP Lichttechnik wieder verfügbar sein. Bis dahin haben Interessenten zahlreiche Möglichkeiten, sich über das neue Pult zu informieren.

Unter http://bit.ly/WORK_LS1 steht die aktuelle Informationsbroschüre zum Download bereit. Auf der Prolight + Sound in Frankfurt bieten sich Hand-on-Gelegenheiten an den Ständen von LMP Lichttechnik (3.0 D70) und WORK PRO / Equipson S.A. (3.0 B90). Demotermine können unter der  Rufnummer 05451/5900 800 oder per E-Mail an vereinbart werden.

Gerade bei neuartigen Produkten spielen Anwendertrainings eine wichtige Rolle. Daher bietet das LMP [college] am 8. Mai 2018 ein erstes LS-1 Training an. Weitere Trainingstermine sollen folgen.

Fotos © WORK PRO

Weitere Informationen:

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |