TopNews

11.06.2018
Sachverständigenprüfung für Traversenlifte im LMP Service
Am 11.6. findet im LMP-Service die nächste Sachverständigenprüfung für Traversenlifte statt. Anmeldungen für die vorgeschriebene vierjährige Prüfung werden noch bis 25.05. entgegen genommen...mehr
15.03.2018
LMP [access] 1/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
02.02.2018
ELATION KL Fresnel-Serie
Mit der KL-Serie stellt ELATION Professional drei hochwertige Stufenlinsen auf LED-Basis vor, die die ansprechende Wärme von Halogen-Scheinwerfern mit allen Vorteilen der LED-Technologie in Einklang bringen...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

LSC veröffentlicht Mantra Lite Software-Update v1.35

LSC Mantra Lite

Folgende Neuerungen sind mit dem Update v1.35 umgesetzt worden:

  • Live-Geschwindigkeitskontrolle: Der bisher ungenutzte untere linke Knopf unter dem Home-Bildschirm wird nun verwendet, um auf die Live-Speed-Steuerung zuzugreifen. Es stehen drei Encoder für FadeTime, ChaseRate und X-Fade zur Verfügung. Mit anderen Bedienelementen kann eingestellt werden, ob sich Änderungen auf alle aktiven Playbacks (global) oder nur auf ausgewählte Playbacks auswirken, die eingestellten Zeiten zurückgesetzt und die Empfindlichkeit der Encoder eingestellt werden.
  • Tap To The Beat: Die Live Speed-Regler verfügen auch über einen Tap-To-The-Beat-Button, der eine einfache Synchronisation von Chases mit dem Takt der Musik ermöglicht.
  • Carallon Fixture Library: Mantra Lite verwendet jetzt Carallon-Fixtures, wie sie in LSC Clarity-Konsolen verwendet werden). Damit stehen über 5.500 Geräte zur Verfügung; die meisten mit mehreren Operating Modes, die alle serienmäßig in der Konsole enthalten sind. Über die LSC-Webseite steht ein Service zur Verfügung, mit dem Anwender neue Geräte zur Erweiterung der Datenbank anfordern können. Dieser Vorgang dauert mindestens einen Monat ab Anfragedatum. Benutzer, die ein dringendes Template benötigen, können weiterhin den eingebauten Fixture Editor verwenden.
  • Die RGB-Fader in der Anwendung Colours/Sliders sind nun ausgeblendet, wenn das Gerät keine RGB-Parameter zur Steuerung hat.

 

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |