TopNews

21.01.2019
LMP auf der ISE in Amsterdam
LMP Lichttechnik stellt in diesem Jahr auf der Integrated Systems Europe (ISE) aus, die vom 5. bis 8. Februar 2019 in Amsterdam stattfindet...mehr
17.01.2019
LMP vertreibt FOLLOW-ME
LMP vertreibt ab sofort das innovative Remote-Follow-Spot-System des niederländischen Anbieters FOLLOW-ME exklusiv in Deutschland und Österreich... mehr
17.12.2018
LMP [access] 4/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

LITECRAFT BeamX.7 IP für PM2 Veranstaltungstechnik

BeamX.7 IP für PM2 Veranstaltungstechnik

Seit über 20 Jahren realisiert PM2 Veranstaltungstechnik Events in Chemnitz und Sachsen. Daneben werden Installationen sowie Verkauf und Vermietung von Veranstaltungstechnik angeboten. Kürzlich investierte das Unternehmen in den wetterfesten BeamX.7 IP von LITECRAFT und ersetzte damit die vorhandenen LITECRAFT Mini PAR AT10.

Mit dem BeamX.7 IP liefert LITECRAFT den erfolgreichen BeamX.7 nun auch in einer wetterfesten Outdoor-Version mit IP 65. Das Gerät verfügt trotz geringer Stromaufnahme über einen hohen Lichtoutput. Die Charakteristik des Beams ist mit zehn Grad eng definiert, was die klassischen Einsatzmöglichkeiten als Truss-Toner um Beamwork-Effekte erweitert. Für einen breiteren Abstrahlwinkel lässt sich der mitgelieferte Frostfilter schnell und einfach am Gerät montieren und der Beam so auf circa 25 Grad erweitern.

„Wir haben schon seit vielen Jahren LITECRAFT-Produkte in unserem Vermietbestand“, sagt Karten Lange, Meister für Veranstaltungstechnik bei PM2. „Die Produkte haben immer ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die BeamX.7 IP ersetzen bei uns die älteren Mini PAR AT10. Im Vergleich zum Vorgänger ist das Dimmverhalten wesentlich verbessert worden, und ich persönlich begrüße auch den Verzicht auf fest installierte Anschlusskabel. Das ist ein Punkt, der sich sicher positiv beim Service auswirken wird. Mit IP-65-Klassifizierung ist der BeamX.7 IP zu einem absoluten Allrounder geworden. Seit Anfang September sind die Scheinwerfer bei uns verfügbar und bisher kaum in Lager gewesen. Das allein ist Bestätigung genug.“

Einen ihrer ersten Einsätze hatten die BeamX.7 IP von PM2 Veranstaltungstechnik beim RAW Festival in Chemnitz, das immer in temporär ungenutzten Industriedenkmälern stattfindet. „Hier konnten die Geräte die Anforderungen an einen kleinen, leichten LED-Spot, der trotz geringer Stromaufnahme einen hohen Output generiert, perfekt erfüllen. Sie waren ein wichtiger Bestandteil der Lichtgestaltung in der alten Hartmannfabrik in Chemnitz, die das Festival 2018 beherbergte“, sagt Lange abschließend.

Foto © PM2 Veranstaltungstechnik

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |