TopNews

13.03.2019
LMP [access] 1/2019 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
15.02.2019
OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS stellt NX 4 vor
OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS hat auf der NAMM Show im Januar erstmalig das neueste Steuerungsprodukt unter der Lichtsteuerungsplattform ONYX vorgestellt. Die NX 4 wird vom 2. bis 5. April auch auf der Prolight + Sound in Frankfurt zu sehen sein...mehr
17.01.2019
LMP vertreibt FOLLOW-ME
LMP vertreibt ab sofort das innovative Remote-Follow-Spot-System des niederländischen Anbieters FOLLOW-ME exklusiv in Deutschland und Österreich... mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS und CAPTURE kooperieren für ONYX-Serie

OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS und CAPTURE Visualisation kooperieren ab sofort und statten jede ONYX-Konsole mit einer CAPTURE-Lizenz aus. Dies gestattet allen NX-Konsolenbesitzern sofortigen Zugriff auf die beliebte und leistungsstarke Lichtplanungs- und Visualisierungssoftware.

Für jede NX2 und NX4 Lichtkonsole wird nach einer einfachen Online-Registrierung ein Download der neuesten Version von CAPTURE bereitgestellt. Anwender erhalten je nach Konsolentyp eine uneingeschränkte Standardlizenz einer CAPTURE-Edition. Alle Lizenzen sind für Upgrades durch CAPTURE oder einen autorisierten Händler berechtigt.
     
OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS und CAPTURE Visualisation werden die Konnektivität zwischen ONYX und CAPTURE im Laufe der Zeit verbessern, um einen nahtlosen Workflow und ein echtes Plug-and-Play-Erlebnis zu ermöglichen, einschließlich synchronisiertem Patchen und Echtzeit-Autofokus.

"CAPTURE war im Laufe der Jahre ein großartiger Partner für ELATION und wir freuen uns darauf, dies bei der Weiterentwicklung der ONYX-Plattform noch zu verstärken", sagt Matthias Hinrichs, Produktmanager bei OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS. "Die Visualisierung ist ein wichtiger Bestandteil des Programming-Workflows und wir freuen uns, mit diesem führenden Visualizer zusammenzuarbeiten. Das CAPTURE-Team ist großartig und widmet sich voll und ganz den Visualisierungsanforderungen des Marktes. Wir sind sicher, dass unsere Anwender von der intensivierten Zusammenarbeit zwischen unseren Unternehmen profitieren werden."

"Das Team von OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS und der ONYX-Plattform verfügt über jahrelange Erfahrung, sodass sich die Entscheidung, eine Standard-CAPTURE-Lizenz mit jeder Konsole zu koppeln, sehr gut anfühlt", fügt Vangelis Manolis, Vertriebsleiter von CAPTURE, hinzu. "Es lohnt sich für ONYX-Anwender, da sie neben der Visualisierung unter anderem auch mit Design-, Report-, Paperwork- und Präsentationsfunktionen arbeiten können. ELATION ist seit Jahren ein erfolgreicher CAPTURE-Reseller, und deshalb vertrauen wir darauf, dass die Partnerschaft mit OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS einen Mehrwert schaffen wird, wenn CAPTURE und ONYX zusammen von unseren gemeinsamen Endverbrauchern genutzt werden."

Die ONYX-Plattform von OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS wurde 2018 eingeführt und kürzlich ist mit der Auslieferung der leistungsstarken und kompakten NX2-Konsole begonnen worden. Auf der NAMM 2019 stellte OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS mit der NX 4 bereits die nächste Pultgeneration vor.

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |