TopNews

15.08.2019
Motion GmbH investiert stark in neueste Movinglights von ELATION
Die Dry-Hire-Spezialisten der Motion GmbH erweitern erneut ihren Bestand an Movinglights von ELATION. Nachdem das Unternehmen zuvor bereits Artiste Da Vinci und eine dreistellige Stückzahl Proteus Hybrid in die Vermietung aufgenommen hat, legt Motion nun noch einmal erheblich nach...mehr
02.08.2019
FOLLOW-ME stellt Lizenz Lite+ mit ArtNet-Merge vor
FOLLOW-ME reagiert auf Kundenfeedback und erweitert seine bereits vorhandenen Lizenzen um Lite+, die den für viele Anwender so wichtigen ArtNet-Merge in die Lite-Version bringt...mehr
02.08.2019
LMP ist LSC Lighting Systems "Distributor of the Year 2018"
Der australische Hersteller von Lichtsteuerungslösungen, LSC Lighting Systems, hat den deutschen Exklusiv-Vertrieb LMP Lichttechnik kürzlich mit einem Award für herausragende Vertriebsleistungen ausgezeichnet...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

ELATION Proteus Smarty Hybrid – die IP-65-Version des kompakten Hybrid-Movinglights

Der Smarty Hybrid ist nicht nur der kompakteste Hybrid-Scheinwerfer mit CMY-Farbmischsystem, sondern auch eines der derzeit beliebtesten Produkte von ELATION. Seine Leistungs- und Ausstattungsmerkmale im kompakten Design überzeugen in einer Vielzahl von Anwendungen. Mit dem Proteus Smarty Hybrid baut ELATION auf dieses Erfolgsprodukt sinnvoll auf. Neben seinem umfangreichen Ausstattungspaket verfügt der kompakte Hybrid-Scheinwerfer in der Proteus-Ausführung nun zusätzlich über ein IP-65-klassifiziertes Gehäuse.

Die Basis des Proteus Smarty Hybrid bildet auch hier das Flex 200. Das 280 Watt Leuchtmittel stammt aus der neusten Generation von Philips, welches in Kombination mit dem hochwertigen Vorschaltgerät volle Flexibilität bei der Auswahl aus drei möglichen Leistungsstufen bietet und dabei eine bislang unerreichte Lebensdauer bei Verwendung von Entladungsleuchtmitteln erreicht.

Der Proteus Smarty Hybrid liefert neben 14.000 Lumen Lichtoutput beachtliche Features. Der Zoombereich ist für ein Hybridgerät mit 1° bis 18° im Beam-Modus, 3° bis 27° im Spot-Modus und 5° bis 33° im Wash-Modus großzügig dimensioniert. Mit den acht drehbaren sowie zwölf feststehenden Gobos ist der Proteus Smarty Hybrid vollwertig ausgestattet und ermöglicht sowohl knackige Beamwork-Shows als auch scharfe Projektionen. Zwei unabhängige, miteinander kombinierbare Prismen ermöglichen eine Vielzahl an Looks. Ein Frostfilter rundet die optische Ausstattung ab.

Die Farbmischung basiert auf einem CMY-Farbmischsystem für stufenlose Farbschattierungen und einem Farbrad mit 13 Positionen, welches über definierte Farben sowie diverse Korrekturfilter verfügt.
Wie alle Geräte der Proteus-Serie verfügt auch der Proteus Smarty Hybrid über ein revolutionäres Kühlungsprinzip. Ein optionales Marine Grade Coating bietet außerdem einen Salzwasser-Korrosionsschutz, was das Gerät nicht nur für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich, sondern auch für den Einsatz an der See oder auf Kreuzfahrtschiffen empfiehlt.

Interne Sensoren sowie eine integrierte und selbständig arbeitende Heizung garantieren jederzeit absolute Betriebssicherheit und perfektes Licht auf den Punkt. Neben DMX 512-A (RDM) gehören auch ArtNet und sACN sowie das großzügige LC-Display zur einfachen Konfiguration zum Ausstattungspaket.

Foto © ELATION Professional

Weitere Informationen:

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |