TopNews

21.10.2019
Oper Köln setzt auf FOLLOW-ME
Das flexible Remote-Followspot-System ist seit Anfang des Jahres in der neuen 3D-Variante in der Oper Köln im Einsatz...mehr
20.10.2019
LITECRAFT erweitert und optimiert die Connect-Serie
Die aktualisierte Connect-Serie umfasst zwei Geräte zum komfortablen und betriebssicheren Verteilen von Netzspannungen sowie zwei weitere Geräte zum einfachen Transport von bis zu vier DMX-Linien über nur ein CAT-Kabel...mehr
10.10.2019
mls | magic light+sound investiert stark in ELATION Smarty Hybrid
Die mls | magic light+sound GmbH mit Sitz in Köln ist nach der POOLgroup aus Emsdetten bereits das zweite Unternehmen, das in eine sehr große Stückzahl des kompakten Hybrid-Movinglights Smarty Hybrid von ELATION Professional investiert...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

ArKaos stellt MediaMaster 5.5 vor

Die Version der ArKaos MediaMaster-Software 5.5 stellt in erster Linie neue „Playback-Modi“, neue „Blend-Modi“, eine „1:1-Pixel-Aspect-Ratio-Option“, den „Batch-Upload“ von Content via MediaHub sowie eine neue Audio Engine auf Windows-Basis für eine deutlich verbesserte Stabilität vor. Zudem liefert sie kleine Verbesserungen und Bug-Fixes.

Nachfolgend die detaillierte Liste der Änderungen:

Audio

  • Neue Audioschnittstelle und Lösung für diverse Audio-Probleme [Windows].

Generell

  • Zusätzliche Bedienelemente für “Playback-Modi” in überarbeiteter Benutzeroberfläche
  •  “1:1-Pixel-Aspect-Ratio-Option“ um jeden Pixel pixelgenau darzustellen 
  • Option einen Content pausieren zu lassen, wenn die Intensität auf 0 gesetzt wird 
  • Sechs neue “Blend-Modi” (Difference, Exclusion, Darken, Screen …) 
  • Anzeige des Server-Namens in der ArKaos Titel-Bar 
  • Automatische Anpassung der Capture-Auflösung, wenn das Eingangssignal geändert wird  
  • Problemlösung: Einfrieren des Capture Bildes wenn Datapath-Capture-Stream gestoppt wird 
  • Problemlösung: Crash-Report-Meldungen legen sich über die ArKaos-Applikation
  • Problemlösung: Crash beim Überlagern von Windows im Fullscreen-Modus
  • Problemlösung: Unterstützung von Prores 444 HQ
  • Warnmeldung:  Verwendung von DPI oder Text-Skalierungen abweichend von 100 
  • Problemlösung: “Preview Style OFF”
  • Problemlösung: Benutzeroberfläche “Latch”-Status. 
  • Problemlösung: Status der Latch-Auswahl sowie zusätzliche “Latched”-Option, um alle Anwendungsszenarien abzudecken.

MediaHub

  • Import einer Auswahl von Dateien gleichzeitig via Explorer oder der Upload Schaltfläche.
  • Anzeige der Meta-Daten zu jedem Content.

VideoMapper

  • Problemlösung: Masken, die nicht im Ausgangs-Fenster erscheinen. 

LEDMapper

  • Zusätzliche neue Pixel-Formate wie RGBAmberW, RrGgBbWb und RrGgBb+Ww
  • Problemlösung: Fehler bei Darstellung von RGBWAmber
  • Problemlösung: horizontale und vertikale Verteilung von ausgewählten Geräten. 
  • Problemlösung: Verschieben einer Auswahl im Canvas via Pfeiltasten.

Konfiguration und Funktion der neuen Features:

  • Zur Konfiguration der Audio-Wiedergabe auf Windows-Systemen wählen sie unter  “Preferences den Reiter „Audio“ und wählen „Windows Core Audio“.
  • Eine Auflistung der neuen “Playback-Modi” mit den entsprechenden DMX-Werten finden Sie in den DMX-Charts “Layer Fixture 1.2” und „Layer Extended 1.1“ in der Bedienungsanleitung.
  • Fahren Sie mit der Maus über die neuen „Playback-Modi“-Schaltflächen und erhalten eine Beschreibung ihrer Funktion. Sie können das Verhalten des Contents festlegen, wenn die Intensität auf null steht oder der Film sein Ende erreich hat. 
  • Die 1:1-Pixel-Aspect-Ratio ist eine neue Option um sicherzustellen, dass jeder Pixel des Contents ohne Veränderung 1:1 dargestellt wird.

 

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |