TopNews

31.03.2020
Zu Hause bleiben und online weiterbilden
Hier stellen wir Ihnen eine fortlaufend aktualisierte Übersicht aktueller Online-Weiterbildungsangebote unserer Partner zur Verfügung...mehr
19.03.2020
Coronakrise – LMP in eigener Sache
Auch unsere Geschäftstätigkeit bleibt von der Coronakrise nicht verschont. Daher haben wir Maßnahmen ergriffen, die einen eingeschränkten operativen Geschäftsbetrieb ermöglichen...mehr
04.03.2020
TLT Event AG entscheidet sich für LITECRAFT TRUSS
Die TLT Event AG hat in das Heavy-Duty-System LT34 HD3 von LITECRAFT TRUSS investiert. Die Traversen stehen in der mattschwarzen und ultra kratzfesten Spezialbeschichtung "Touring Black" zur Verfügung...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS bietet kostenlose wöchentliche Online-Trainings an

OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS ist zutiefst besorgt über die Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs und entschlossen, die Veranstaltungswirtschaft zu unterstützen.

Aus diesem Grund stellt das Unternehmen demnächst hochwertige Bildungsressourcen in Form von wöchentlichen Trainings zur Verfügung. Diese betreffen die ONYX-Plattform und die neue NETRON Splitter-Serie. Die Kurse finden online statt und sind weltweit für jeden verfügbar, der mehr über OBSIDIANS fortschrittliche, intuitive Lichtsteuerungslösungen erfahren möchte.

Ab dem 24. März werden die folgenden Kurse wöchentlich kostenlos angeboten:

Dienstags: Einführung in NETRON - 2 Stunden (erster Kurs 24. März)

  • Produkte
  • Display-Navigation
  • Funktionen des Remote-Web-Interfaces

Mittwochs: ONYX 1x1 - 3 Stunden (erster Kurs 25. März)

  • Grundlagen der ONYX-Plattform (vom Patch bis zum Schreiben grundlegender Cues und Effekte)

Donnerstags: ONYX für Fortgeschrittene - 3 Stunden (erster Kurs 26. März)

  • Wöchentlich wechselnde Themen werden in einem offenen Forum diskutiert.
  • Benutzer können Fragen stellen.
  • Vorstellung des neuen DYLOS Pixel-Composer

 

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |