TopNews

07.05.2020
LMP Lichttechnik startet Online-Angebot "LMP [college] Gin & Technik Online"
LMP startet mit "LMP [college] Gin & Technik Online" ein neues Online-Angebot, um den Kontakt mit Anwendern zu halten und wieder zu intensivieren. Ab dem 13. Mai 2020 geht das LMP-Team im wöchentlichen Turnus live und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein...mehr
04.05.2020
Terminänderung: Sachverständigenprüfung für Traversenlifte
Die ursprünglich für Mitte Mai geplante vierjährige Sachverständigenprüfung für Traversenlifte ist auf den 18.6.2020 verschoben worden. Lifte können bis 03.06.2020 per E-Mail an oder telefonisch unter der Rufnummer 05451-59 00-66 zur Prüfung angemeldet werden...mehr
31.03.2020
Zu Hause bleiben und online weiterbilden
Hier stellen wir Ihnen eine fortlaufend aktualisierte Übersicht aktueller Online-Weiterbildungsangebote unserer Partner zur Verfügung...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

SHS Bühnen- & Studiozubehör setzt für Installationsprojekt auf ELATION, LITECRAFT TRUSS und LSC Lighting Systems

Die Firma SHS Bühnen- & Studiozubehör aus Griesheim bei Darmstadt erhielt vom Schulservice des Landkreises Darmstadt-Dieburg den Auftrag, die Lichttechnik in der Aula der Goetheschule in Dieburg, sowohl im Saal als auch auf der Bühne, in Abstimmung mit den Schulverantwortlichen, neu zu konzipieren.

Für die Installation im Saal entschied sich SHS für 3-Punkt-Traversen des Typs LITECRAFT TRUSS LT33, während auf der Bühne die 2-Punkt-Traverse LITECRAFT TRUSS LT32 zum Einsatz kommt. Als Anschlagmittel von der Betondecke wurden O-Ringe und hochfeste Schäkel verbaut. Die 2-Punkt-Traversen auf der Bühne sind mit Ketten von der Decke abgehängt worden.

Für die Beleuchtung kommen ELATION KL Fresnel 6" P.O. WW LED-Stufenlinsen zum Einsatz, die sich als sehr lichtstark erwiesen und mittels Teleskopstange leicht vom Boden aus einzustellen sind.

Als DMX Splitter wurde ein ELATION Opto Branch 8/3 verbaut. Gesteuert wird das Bühnenlicht mit der kompakten und intuitiv bedienbaren Mantra Lite von LSC Lighting Systems. Außerdem wurden 150 Meter DMX-Leitung gezogen, in Kabelkanälen verlegt und in Versatzdosen auf der Bühne angeschlossen.

Die Firma SHS bedankt sich bei allen an dem Gewerk beteiligten Unternehmen, insbesondere bei Peter, Alex, Cedric und Jens für die gute und professionelle Zusammenarbeit.

Fotos © SHS Bühnen & Studiozubehör

Weitere Informationen:

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |