TopNews

27.10.2020
Lautwerfer und TLT Event investieren in KL Panel RGBWLC
Die Lautwerfer Veranstaltungstechnik GmbH und die TLT Event AG, beide mit Sitz in Berlin, haben jeweils in zweistellige Stückzahlen der neuen LED-Flächenleuchte KL Panel RGBWLC von ELATION Professional investiert. Hintergrund dieser Entscheidung sei in erster Linie der gestiegene Bedarf nach hochwertigen und flexiblen Softlights durch das gewachsene Livestreaming-Business. Doch auch für Filmproduktionen steht mit dem gemeinsam vermarkteten Bestand an LED-Flächenleuchten nun ein attraktiver Vermietpool für dieses Spitzenprodukt zur Verfügung...mehr
11.09.2020
FOLLOW-ME auf Tour mit AnnenMayKantereit
Flexibles Followspot-System des niederländischen Herstellers erfolgreich in anspruchsvollem Bühnendesign im Einsatz...mehr
03.09.2020
WORK PRO Lightshark LS-Wing jetzt lieferbar
Kürzlich hat der spanische Hersteller WORK PRO das lang erwartete LS-Wing aus seiner LightShark-Serie offiziell vorgestellt. Das vielseitig einsetzbare Wing, das Fader-Wing für LS-1 und LS-Core sowie eine eigenständige OSC/UDP-Konsole in einem ist, ist ab sofort bei uns lieferbar...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

primAERO® – Raumluftreiniger made in Germany bei LMP Lichttechnik verfügbar

LMP Lichttechnik vertreibt ab sofort den auf Plasma-Technologie basierenden Raumluftreiniger primAERO des deutschen Herstellers mpAERO. Die Geräte werden in Deutschland entwickelt und gefertigt.

Der primAERO® Raumluftreiniger verfolgt im Gegensatz zu vielen anderen Produkten mit HEPA-Filtern oder UV-C-Geräten, ein eigenes Konzept: Er filtert die Viren nicht aus der Luft heraus, sondern zerstört diese rückstandslos, sodass kein verunreinigtes Filtermaterial mit Infektionsrisiko gewechselt und umständlich entsorgt werden muss. Das Gerät reduziert Schwebstoffe und Aerosolwolken im Aufstellungsumfeld um bis zu 100%. Damit unterstützt primAERO Anwender wirkungsvoll, einfach und sicher im Kampf unter anderem gegen das SARS-CoV-2-Virus.

Der primAERO leistet jedoch noch mehr. Neben Viren beseitigt er auch Bakterien, Keime, Schimmel-Sporen, Pollen, Allergene, Feinstaub, Rauch sowie unangenehme Gerüche rückstandslos. Das Gerät kann auch langfristig eingesetzt werden, beispielsweise bei der Bekämpfung von Schimmel oder der Verbesserung des Raumluftklimas. Auch die Ansteckungsgefahr bei Erkältungen und grippalen Infekten sowie daraus resultierende Arbeitsausfälle lassen sich effizient reduzieren. Eine Investition in ein Raumluftreinigungsgerät ist daher grundsätzlich sinnvoll, und eine dauerhafte Nutzung wird empfohlen.

Der primAERO arbeitet mit der patentierten plasmaNorm®-Technologie und beseitigt Schadstoffe statt diese zu sammeln. Diese nahezu wartungsfrei arbeitende Technologie wird bereits seit Jahren erfolgreich im Bau von Lüftungsanlagen eingesetzt. Darüber hinaus finden Plasma-Geräte schon seit Jahren Einsatz im medizinischen Bereich. Die angesaugte Luft wird im hydroSorp® Abscheidevorfilter von Feststoffen, Aerosolen und Kleinstpartikeln befreit. Danach erfolgt ein auf Plasma-Technologie basierender Reaktions- und Oxidationsprozess, in dessen Verlauf die Kohlenstoffverbindungen reagieren und im nachfolgend gelagerten Carbonfilter absorbiert und dort zur Oxidation gebracht werden. Das Ergebnis: reine Luft!

Lediglich der Abscheidevorfilter sollte zweimal pro Monat in der Waschmaschine gereinigt werden. Der Carbonfilter arbeitet gänzlich wartungsfrei. Damit das Gerät ununterbrochen im Einsatz bleiben kann, ist ein Wechselfilter bereits im Lieferumfang enthalten.
Der primAERO ist besonders kompakt aufgebaut und wiegt nur 8 Kilogramm. Der maximale Volumenstrom beträgt 675 m3/h und ist damit ideal für Raumgrößen bis zu 120 m2. Der Raumluftreiniger lässt sich in fünf Leistungsstufen an das Raumvolumen anpassen. primAERO arbeitet geräuscharm und energiesparend. Je nach Leistungsstufe liegt der Stromverbrauch bei gerade mal 40 bis 160 Watt. primAERO ist in weiß und anthrazit lieferbar.

Termine für Produktvorführungen können bei LMP Lichttechnik unter der Rufnummer 05451- 5900 800 oder per E-Mail an s angefragt werden.

Die Vorteile in der Übersicht:

  • Made in Germany
  • Ideal für Raumgrößen bis zu 120 m2 – Volumenstrom max. 675 m3/h
  • Patentierte und langfristig erprobte plasmaNorm®-Technologie
  • Beseitigen statt sammeln – kein kontaminiertes Filtermaterial 
  • Keine Folgekosten durch regelmäßigen Austausch von Filtermaterial
  • Kein zusätzliches Infektionsrisiko bei Austausch von Filtermaterial unter Verwendung von Schutzkleidung
  • Keine zusätzlichen Entsorgungskosten – kein Sondermüll
  • Kein speziell eingewiesenes Personal
  • Wartungsarm – einfacher Tausch und Reinigung des Vorfilters in der Waschmaschine
  • Keine Gefahr durch austretende UV-C Strahlung
  • Kein regelmäßiger Austausch von UV-C Leuchtstoffröhren
  • Einfache und zuverlässige Arbeitsweise  
  • Stromsparend – max. 160 Watt je nach Leistungsstufe
  • Geräuscharm – Anpassung der Geräuschkulisse durch 5 Leistungsstufen
  • Formschönes, unauffälliges Design
  • Mit nur 8 kg besonders leicht und kompakt, was schnelle Ortswechsel (beispielsweise in Besprechungs- und/oder Klassenräumen) ermöglicht
  • Kostengünstig, da minimale Betriebs- und Folgekosten
  • Verbessert das Raumluftklima speziell für Allergiker und Asthmatiker
  • Kann krankheitsbedingte Arbeitsausfälle reduzieren
  • Kann Betriebs- und Heizkosten reduzieren – permanentes  Lüften entfällt 
  • Keinerlei Eigengerüche dank integriertem Carbonfilter

Weitere Informationen:

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |