TopNews

15.08.2019
Motion GmbH investiert stark in neueste Movinglights von ELATION
Die Dry-Hire-Spezialisten der Motion GmbH erweitern erneut ihren Bestand an Movinglights von ELATION. Nachdem das Unternehmen zuvor bereits Artiste Da Vinci und eine dreistellige Stückzahl Proteus Hybrid in die Vermietung aufgenommen hat, legt Motion nun noch einmal erheblich nach...mehr
02.08.2019
FOLLOW-ME stellt Lizenz Lite+ mit ArtNet-Merge vor
FOLLOW-ME reagiert auf Kundenfeedback und erweitert seine bereits vorhandenen Lizenzen um Lite+, die den für viele Anwender so wichtigen ArtNet-Merge in die Lite-Version bringt...mehr
02.08.2019
LMP ist LSC Lighting Systems "Distributor of the Year 2018"
Der australische Hersteller von Lichtsteuerungslösungen, LSC Lighting Systems, hat den deutschen Exklusiv-Vertrieb LMP Lichttechnik kürzlich mit einem Award für herausragende Vertriebsleistungen ausgezeichnet...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

B&W Veranstaltungstechnik investiert in LITECRAFT TRUSS

Die B&W Veranstaltungstechnik aus Kettenheim in Rheinland-Pfalz ist ein Full-Service-Dienstleister im Veranstaltungsbereich. Das Unternehmen, gegründet 1996 von Oliver Weber und Andreas Bläßer, erweitere kürzlich seinen Vermietbestand an Heavy-Duty-Traversen um das LT34P HD3 System von LITECRAFT TRUSS. B&W investierte in Traversenstrecken in den Längen 0,25, 0,5, 1,0, 2,0 und 3,0 Meter sowie in diverse Ecken, T-Stücke, Kreisteile und Bodenplatten.

LITECRAFT TRUSS LT34P HD3 (HD = Heavy Duty) bietet sich mit einer Rohrstärke von drei Millimetern für anspruchsvollere Bauten in der Veranstaltungstechnik und im Touring-Alltag an. Es ist mit konischen Verbindern ausgestattet, die schnelle und sichere Anschlüsse garantieren. Die LT34P-HD3-Serie ist kompatibel zu gängigen Traversen-Systemen der Prolyte Group und kann so bestehendes Material problemlos ergänzen.

Darüber hinaus nahm das Kettenheimer Unternehmen einen Grundbestand an H-Stücken des LITECRAFT TRUSS Modular Rigging Systems LTRS auf. LTRS ist ein flexibles Tool zur einfachen Befestigung von Scheinwerfern und Dekorationen aller Art. Es basiert auf Aluminiumrohren, die mit konischen Verbindern schnell und einfach wie Traversen miteinander verbunden und auch wieder gelöst werden können. Slimline Quick Trigger Basic Clamps, bestückt mit Halbkonus, übernehmen die Verbindung zu konventionellen Traversen oder Laststangen. Das System ist überschaubar und dennoch multifunktional einsetzbar. Neben geraden Teilen stehen T-Stücke mit und ohne Abgang, H-Teile und – als jüngste Ergänzung des Systems – U-Stücke zur Verfügung.

„LITECRAFT TRUSS bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis“, bestätigt Oliver Weber. „Die Qualität stimmt und die Lieferzeiten sind auch für Sonderteile bemerkenswert kurz. Darüber hinaus ist die Betreuung durch LMP, und hier besonders durch Thorsten Barthold, einwandfrei. Auch das LTRS hat sich bei uns bisher bestens bewährt und wird in Zukunft mit Sicherheit noch erweitert.“

Fotos © B & W Veranstaltungstechnik

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |