TopNews

23.12.2019
LMP [access] 4/2019 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] ist da. Wir berichten wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
09.12.2019
MAS/SHOWTEC Vermiet GmbH investiert in ELATION Proteus Maximus
Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland investierten die MAS7SHOWTEC Vermiet GmbH kürzlich in das neue Flaggschiff-Movinglight der Proteus-Serie von ELATION...mehr
01.12.2019
ELATION Smarty MaX jetzt mit 2 Jahren Garantie auf das Leuchtmittel
ELATION bietet ab sofort auch für den Smarty MaX eine erweiterte Garantie von zwei Jahren auf das Leuchtmittel...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

LITECRAFT TRUSS stellt neues Heavy-Duty-Traversensystem LT44R HD3 mit rechteckigem Querschnitt vor

LITECRAFT TRUSS LT44R HD3 ist eine neue Variante des bekannten LITECRAFT TRUSS Heavy-Duty-Systems LT44 HD3. Im Gegensatz zur LT44 HD3 verfügt die LT44R HD3 über einen rechteckigen Querschnitt.

Das Besondere an dem neuen Traversensystem ist, dass es an drei Seiten über ein Diagonal-Fachwerk verfügt, während die Unterseite mit horizontalem Leiterfachwerk aus 50x3mm Querstreben ausgestattet ist. Die Diagonalverstrebung an der Traversenoberseite bietet im Gegensatz zu anderen rechteckigen Traversensystemen insbesondere Vorteile im Outdoor-Einsatz bei horizontaler Belastung, z.B. unter Einwirkung seitlicher Windkräfte.

Das horizontale Leiterfachwerk an der Traversenunterseite hingegen sorgt dafür, dass sich Lasten nicht nur an den Hauptrohren, sondern auch an den Querstreben anschlagen lassen, was dem Anwender letztlich zu mehr Flexibilität verhilft. Die Möglichkeit Lasten entsprechend zu verteilen erhöht auch die Stabilität der Gesamtstrecke und reduziert gleichzeitig mögliche Verwindungen, wie sie beim einseitigen Belasten der Traversen auftreten können. Auch Movinglights lassen sich an den horizontalen Verstrebungen leichter anbringen.

Eine weitere Besonderheit der LT44R HD3 besteht darin, dass die eingeschweißten Female-Buchsen des Traversensystems im Gegensatz zu allen anderen Systemen wesentlich tiefer im Hauptrohr versenkt sind. Dank dieser bedeutend tieferen Verankerung werden entstehende Kräfte besser abgeleitet. Da das System zudem über ein paralleles Fachwerk an den Seiten verfügt, hat der Anwender zusätzlich die Möglichkeit, eine 3-Punkt-Traverse, wie beispielsweise die LITECRAFT TRUSS LT33, quer hindurch zu schieben.

Der rechteckige Querschnitt der LT44R HD3 reduziert außerdem das Ladevolumen beim Transport bzw. in der Lagerung gegenüber der Standard LT44 HD3. Die LT44R HD3 ist kompatibel zu den Traversensystemen von Eurotruss. Eine Systemstatik liegt vor.

Die LT44R HD3 ist ab sofort bei LMP Lichttechnik lieferbar. Lieferungen erfolgen inklusive Verbinder. Pulverbeschichtungen sind in allen RAL-Farben möglich.

Foto © LITECRAFT TRUSS

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |