TopNews

11.06.2018
Sachverständigenprüfung für Traversenlifte im LMP Service
Am 11.6. findet im LMP-Service die nächste Sachverständigenprüfung für Traversenlifte statt. Anmeldungen für die vorgeschriebene vierjährige Prüfung werden noch bis 25.05. entgegen genommen...mehr
15.03.2018
LMP [access] 1/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
02.02.2018
ELATION KL Fresnel-Serie
Mit der KL-Serie stellt ELATION Professional drei hochwertige Stufenlinsen auf LED-Basis vor, die die ansprechende Wärme von Halogen-Scheinwerfern mit allen Vorteilen der LED-Technologie in Einklang bringen...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

LITECRAFT OutLED AT60.zoom jetzt lieferbar

LITECRAFT OutLED AT60.zoom

Der LITECRAFT OutLED AT60.zoom – Nachfolgeprodukt des beliebten OutLED AT10 – ist ab sofort bei LMP verfügbar.

Zahlreiche Neuerungen machen den Einsatz des Scheinwerfers noch flexibler. Die Basis bildet der OSRAM Ostar 60 Watt RGBW-LED Chip. Damit verfügt der OutLED AT60.zoom als erster LITECRAFT LED-Scheinwerfer über eine Punktlichtquelle, die im Gegenlicht harmonischer wirkt und für eine natürliche Schattenabbildung sorgt.

Zur Anpassung an alle Beleuchtungssituationen besitzt der OutLED AT60.zoom einen stufenlosen, motorischen Zoom im Bereich von 5,5 bis 40 Grad. Die hochwertige Optik wurde mit besonderem Augenmerk auf eine bestmögliche Farbmischung in allen Abstrahlbereichen entwickelt.

Die Ansteuerung erfolgt über DMX 512 wahlweise in 8/-16 Bit. Zudem verfügt das Gerät über Programme und Farben für den Stand-Alone-Betrieb. Alle Einstellungen gehen dank OLED-Display und übersichtlichem Menü auch ohne Bedienungsanleitung leicht von der Hand. Als besonderes Feature verfügt der LITECRAFT OutLED AT60.zoom zudem über eine Akku-Pufferung des OLED-Displays, wodurch sich Einstellungen und Adressierungen auch ohne Strom vornehmen lassen.

Das Gerät verfügt über die Schutzklasse IP65. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt der OutLED AT60.zoom über IP-geschützte powerCON True1 und XLR 5 pol Steckverbinder am Gerät. Der Y-Bügel für hängende oder stehende Montage ist mit einem M10 Gewinde für die Aufnahme von Zubehör ausgestattet.

© Foto: LMP

 

Weitere Informationen:

 

 

 

 

 

 

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |