TopNews

11.06.2018
Sachverständigenprüfung für Traversenlifte im LMP Service
Am 11.6. findet im LMP-Service die nächste Sachverständigenprüfung für Traversenlifte statt. Anmeldungen für die vorgeschriebene vierjährige Prüfung werden noch bis 25.05. entgegen genommen...mehr
15.03.2018
LMP [access] 1/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr
02.02.2018
ELATION KL Fresnel-Serie
Mit der KL-Serie stellt ELATION Professional drei hochwertige Stufenlinsen auf LED-Basis vor, die die ansprechende Wärme von Halogen-Scheinwerfern mit allen Vorteilen der LED-Technologie in Einklang bringen...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

WORK Lifters - Lifte und mehr

WORK LW 255 RB TraversenliftWORK LW 255 RB Traversenlift

WORK LW 415 RWORK LW 415 R

WORK WT 500 RBWORK WT 500

WORK ist ein leistungsfähiger Hersteller von Hebewerkzeugen und Liften für Traversen, Scheinwerfer und Line Arrays. Der spanische Hersteller hat seinen Exklusivvertrieb für Deutschland 1996 an LMP vergeben. Alle Lifte sind zertifiziert gemäß BGV C1 und empfehlen sich insbesondere für Einsätze im Messebau, Entertainment und Live-Shows. Aber auch für Industrie und Handwerk stellen die Lifte eine erhebliche Arbeitserleichterung dar.

Die WORK Kurbelstative heben je nach Modell 100 bis 200 kg in Höhen von 3,30 m bis max. 6,50 m. Dafür steht reichhaltiges Zubehör wie beispielsweise Traversen-, Single- oder Dual-Bar-Kopfadapter sowie Scheinwerferbars zur Auswahl.

Bei den höher belastbaren Gabelliften von WORK lassen sich die Güter nahezu in Bodennähe auf der Gabel positionieren, was einen erheblichen Komfort bei sperrigen oder großen Gewichten mit sich bringt. Lasten von 150 kg bis 250 kg können je nach Modell bis zu 7,60 m Höhe angehoben werden.
Mit dem WT 600 wird zudem ein Line Array Lift angeboten, der die Lautsprechersysteme bis zu 350 kg auf maximal 6 m anhebt.

Besondere Aufmerksamkeit widmen die Entwickler von WORK den Sicherheitsmerkmalen ihrer Hebewerkzeuge und Lifte. Zur Ausstattung zählen daher Sicherheitsbolzen, aus hochwertigem Stahl gefertigte Umlenkrollen oder auch TÜV-zertifizierte Winden. Großzügige Rollen vereinfachen zudem den Transport.

Natürlich bietet LMP jeden möglichen Service und Instandsetzungen für alle WORK Lifte an. Sowohl die jährliche Sachkundigenprüfung mit Erneuerung der BGV C1 als auch die vierjährige Sachverständigenprüfung durch einen Ingenieur kann bei LMP durchgeführt werden.

Außerdem vertreibt LMP Lichtmischpulte, Dimmer, DMX-Tools und Zubehör, Bühnenverteiler sowie Stromunterverteilungen von WORK. Alle Produkte überzeugen durch qualitativ hochwertige Fertigung zu einem interessanten Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Weitere Informationen:

WORK Katalog

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |