TopNews

21.01.2019
LMP auf der ISE in Amsterdam
LMP Lichttechnik stellt in diesem Jahr auf der Integrated Systems Europe (ISE) aus, die vom 5. bis 8. Februar 2019 in Amsterdam stattfindet...mehr
17.01.2019
LMP vertreibt FOLLOW-ME
LMP vertreibt ab sofort das innovative Remote-Follow-Spot-System des niederländischen Anbieters FOLLOW-ME exklusiv in Deutschland und Österreich... mehr
17.12.2018
LMP [access] 4/2018 erschienen
Die aktuelle Ausgabe der LMP [access] berichtet wieder über Produktionen, Installationen, neues Equipment, Talk-of-the-Town, News und Trends...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

Capture

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

Obsidian Control Systems ONYX-Workshop (1)

Am 23.01.2019 findet im LMP [college] in Ibbenbüren das erste User-Training für die Pulte der ONYX M-Serie von Obsidian Control Systems statt.

Bei den Pulten der Marke Obsidian Control Systems handelt es sich um die ehemalige M-Serie von Martin by HARMAN, die kürzlich von ELATION Professional übernommen worden ist. Basierend auf diesem System und durch die Weiterentwicklung seitens ELATION Professional entstand das neue Onyx OS, das auf allen Obsidian-Konsolen zum Einsatz kommt.

In diesem Workshop werden wir einen Einblick in die Funktionsweise der Obsidian-Pulte vermitteln und deren Möglichkeiten aufzeigen. Neben der Erstkonfiguration und dem Patchen von Fixtures wird ausführlich auf die Funktionsweise und die Besonderheiten des User-Interfaces eingegangen.

Anschließend wird der Umgang mit den Fixtures und das Erstellen von Gruppen und Presets erläutert. Danach werden die ersten Cuelisten programmiert und deren Funktionen und Konfigurationsmöglichkeiten näher erklärt. Anhand von Capture 2018 3D-Visualisierungen kann das Erlernte direkt ausprobiert und umgesetzt werden.

Workshop Inhalte:

  • Main-Menu und Show-Einstellungen
  • Erklärung des User-Interfaces und des Bedienkonzeptes
  • Patchen von Fixtures
  • Views und Workspaces
  • Erstellen, Selektieren und Editieren von Fixture-Gruppen
  • 2D-Plan-View
  • Manipulation von Fixtures und Erstellen von Presets
  • Effekt-Engine
  • Erstellen und Modifizieren von Cuelisten
  • Wiedergabe und allgemeines Konzept von Cuelisten
Wann: 23.01.2019
Dauer: 10:00 bis ca. 16:00
Wo: LMP [college], Gildestraße 55, 49477 Ibbenbüren

Verbindliche Anmeldungen bitte per E-Mail an Marcel Vranken:

 

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |