TopNews

07.05.2020
LMP Lichttechnik startet Online-Angebot "LMP [college] Gin & Technik Online"
LMP startet mit "LMP [college] Gin & Technik Online" ein neues Online-Angebot, um den Kontakt mit Anwendern zu halten und wieder zu intensivieren. Ab dem 13. Mai 2020 geht das LMP-Team im wöchentlichen Turnus live und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein...mehr
04.05.2020
Terminänderung: Sachverständigenprüfung für Traversenlifte
Die ursprünglich für Mitte Mai geplante vierjährige Sachverständigenprüfung für Traversenlifte ist auf den 18.6.2020 verschoben worden. Lifte können bis 03.06.2020 per E-Mail an oder telefonisch unter der Rufnummer 05451-59 00-66 zur Prüfung angemeldet werden...mehr
31.03.2020
Zu Hause bleiben und online weiterbilden
Hier stellen wir Ihnen eine fortlaufend aktualisierte Übersicht aktueller Online-Weiterbildungsangebote unserer Partner zur Verfügung...mehr

 

ALTMAN Lightning

ArKaos

CAPTURE

ChainMaster

ELATION Professional

ENTTEC

D

High End Systems

LITECRAFT

LITECRAFT Truss

LITTLITE

LSC Lighting Systems

LumenRadio

Obsidian Control Systems

Rock Solid Technologies

TECLUMEN

V:LED

Visual Productions

WORK

Sachverständigenprüfung für Traversenlifte (1)

Aufgrund der großen Nachfrage bietet LMP auch 2020 weitere Termine für die Sachverständigenprüfung von Traversenliften an.
Die regelmäßige Prüfung von Liften in der professionellen Veranstaltungstechnik ist verpflichtend.

Neben der Sichtprüfung, die vor jedem Einsatz zu erfolgen hat, gibt es gesetzliche Fristen, die in der DGUV V17/18 und BetrSichV geregelt sind. Jeder Lift muss demnach einmal im Jahr von einem Sachkundigen komplett geprüft werden.

  • Zudem empfehlen die meisten Hersteller einen gleichzeitigen Austausch der Verschleißteile wie dem Stahlseil, der bei dieser Gelegenheit in der LMP-Servicewerkstatt erfolgen kann.

  • Nach spätestens vier Jahren steht die Prüfung durch einen ermächtigten Sachverständigen an.  

  • Alle Prüfungen sind ausführlich im Prüfbuch zu dokumentieren, welches auf Verlangen vorzulegen ist.

  • Die LMP-Servicewerkstatt führt beide Prüfungen schnell, unkompliziert, inklusive Austausch aller Verschleißteile und zu einem fairen Preis durch – auf Wunsch inklusive Transport.
Am 18.06.2020 wird bei LMP die vierjährige Sachverständigenprüfung durchgeführt. Die jährliche Sachkundigenprüfung wird weiterhin täglich vorgenommen.

Aus Gründen der Logistik wird gebeten, die zu prüfenden Lifte bis zum 03.06.2020 telefonisch unter der Service Hotline 05451-59 00-66 oder per Email an anzumelden.

    Termin: 18.06.2020 (Anmeldungen bis 03.06.2020) 
    Ort: Ibbenbüren, LMP Servicewerkstatt


Weitere Informationen:

LMP | Gildestraße 55 | 49477 Ibbenbüren | Tel. +49 5451 5900 800 | Fax +49 5451 5900 59 |